Christian Schumach führt österreichischen Mehrfacherfolg im Pferde von Auheim Dressage Cup an

Christian Schumach führt österreichischen Mehrfacherfolg im Pferde von Auheim Dressage Cup an

BB | Dressurreiten – Im zweiten Teilbewerb vom nationalen „Pferde von Auheim Dressage Cup“ konnte sich erneut der Kärntner EM-Reiter und Erfolgstrainer Christian Schumach (K) durchsetzen. Der Kärntner Spitzenreiter gewann die Musikkür im Sattel seiner 7-jährigen Cristallo I-Tochter Cara Mia Rcf und zu den Klängen eines rhythmischen Medleys überlegen mit 74.167 %. Rang zwei ging mit Sophie Marlene Francz auf dem 14-jährigen Frühlingsadel-Nachkommen Show Man M (69.833 %) nach Oberösterreich. Auf Platz drei standen Juliane Vogt (OÖ) und ihre Diamond Hit-Tochter Fullsister (69,042%).

Mit großem Vorsprung sicherte sich EM-Reiter Christian Schumach mit Cara Mia Rcf den Sieg in der „Pferde von Auheim Musikkür“. © im|press|ions – Daniel Kaiser

Mit großem Vorsprung sicherte sich EM-Reiter Christian Schumach mit Cara Mia Rcf den Sieg in der „Pferde von Auheim Musikkür“. © im|press|ions – Daniel Kaiser

Mehr Bilder und das detaillierte Ergebnis gibt es hier.



Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
YouTube
Instagram