Erfolgreich für den Springreitnachwuchs! Die Transpofix Jugend Tour geht in die Zielgerade

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_column_text]Das internationale Unternehmen Transpofix mit Firmensitz im bayerischen Berching steht nicht nur für innovative, erfolgs- und zukunftsorientierte Lösungen im Wirtschaftsbereich, sondern bringt diese Attribute auch immer wieder gekonnt in das Sportsponsoring ein. So hat Transpofix Firmengründer Willi Hergeth im Rahmen der Pappas Amadeus Horse Indoors 2012 kurzentschlossen die neue Transpofix Jugendtour zur Förderung vom Reiternachwuchs ins Leben gerufen und mit horsedeluxe Geschäftsführer Josef Göllner in dessen nationalen und internationalen Events verankert.[/vc_column_text][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_column_text]„Mit seiner Idee die internationale Reitsportjugend zu fördern kam Willi Hergeth vor knapp einem Jahr vor der Salzburger Pappas Amadeus Horse Indoors auf uns zu. Das war ganz spontan und überraschend, aber wir kennen ihn als einen unser engagiertesten langjährigen Sponsoren und wie immer hatte er eine genaue Vision. Die Idee wurde von unserem Team kurzerhand umgesetzt und auf unsere Events zugeschnitten. Das Ziel der Transpofix Jugend Tour ist es jungen Talenten die Chance zu geben, sich bei internationalen Top-Events präsentieren zu können und dadurch Erfahrung für die Zukunft zu sammeln.“, ist sich horsedeluxe Geschäftsführer Josef Göllner über den Erfolg dieser Nachwuchsförderung sicher. „Es spricht einmal mehr für Willi Hergeth als Unternehmer und Pferdemann, dass er seine Förderungen nicht nur auf eine Prüfung fokussiert. Sie erstreckt sich über ein ganzes Jahr und das festigt natürlich den Stellenwert und auch Nachhaltigkeit der Transpofix Jugend Tour!“[/vc_column_text][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_column_text]Bereits im Frühjahr wurden in Lamprechtshausen die ersten beiden Vorrunden ausgetragen, welche mit den beiden aktuellen EM-Teilnehmerinnen Friedericke Staack (GER) und Elizaveta Polytsina (RUS), zwei internationale Siegerinnen sahen. Die dritte Vorrunde, zu der ReiterInnen der Jahrgänge 1995 – 1998 teilnahmeberechtigt sind, wird vom 23. Bis 25. August im Rahmen des Casino Grand Prix Turniers bei den SCHÄRDINGER PFERDESPORTTAGEN 2013 ausgetragen. Das große Finale findet dann genau dort statt, wo die Idee von Willi Hergeth seinen Ursprung nahm: in der Salzburgarena bei den kommenden PAPPAS AMADEUS HORSE INDOORS 2013.[/vc_column_text][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_column_text]Ein großes Finale der Transpofix Jugend Tour, die als neue Serie eine enorme Bereicherung für den internationalen Jugendreitsport darstellt.[/vc_column_text][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_column_text]

www.transpofix.de

www.pferdesporttage.at

www.amadeushorseindoors.at

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Hallen-Fahrsportaction in Salzburg

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_column_text]Rasant wird es bei der Pappas Amadeus Horse Indoors während der Driving Challenge zugehen, denn wenn die Zweispänner Duelle zwischen den Kegeln ausfechten, ist das Publikum beim Anfeuern gefragt. Fahrsportstars aus Deutschland und Ungarn werden mit den Österreichischen Champions um Sekunden und Zentimeter fighten, und Hallen-Fahrsportaction nach Salzburg bringen.[/vc_column_text][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_single_image image=“16845″ border_color=“grey“ img_link_large=““ img_link_target=“_self“ img_size=“full“][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_column_text]Der Salzburger Champ – Mehrfach-Weltmeister Georg Moser –  wird mit folgende Fahrsportlern bei der Salzburger Indoor Challenge der Pappas Amadeus Horse Indoors 2013 an den Start gehen:[/vc_column_text][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_column_text]> LUDWIG WEINMAYR (GER)
> SIEGFRIED WIDERER (GER)
> JÓZSEF SEPTE (HUN)
> SÁNDOR SZÉCSI (HUN)
> THOMAS BLUMSCHEIN (AUT)
> GEORG MOSER (AUT)[/vc_column_text][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_column_text]

Die Salzburgarena am Messezentrum Salzburg ist von 6. bis 9. Dezember wieder internationaler Treffpunkt der Freunde des Pferdesports – Reiter, Fahrer, Fans, Züchter, Pferdebesitzer und Fahrsportbegeisterte – Termin vormerken und Karten sichern!

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]