Doppelsieg für Pia-Luise Distel (GER) in den VIP Touren

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]Platzwechseln in der Bronzetour
Endlich Erste! In den vergangen Tagen musste sich die Deutsche Pia-Luise Distel in der VIP Bronze Tour bereits zweimal nur Ratislav Noskovic (SVK) geschlagen geben. Beim heutigen Finale, dem Preis des Salzburger Pferdesportverbandes steckten Distel und ihre 9-jährige Conterna W (0/55.46) den Slovaken erstmals in die Tasche. Platz drei erkämpfte sich der ehemalige Formel 1 Pilot Ricardo Patrese (0/56.49) der mit „nur“ einem PS heute ein bisschen zu langsam war und so mit dem dritten Platz Vorlieb nehmen musste. Als beste Österreicherin verpasste Larissa Spiegl mit einer fehlerfreien Runde in 60.02 Sekunden eine Top drei Platzierung und landete auf dem vierten Platz.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_single_image image=“17920″ border_color=“grey“ img_link_large=““ img_link_target=“_self“ img_size=“full“][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_column_text]Schnell, schneller Distel
Heute war ihr Tag! Auch in der VIP Tour Silber war Pia-Luise Distel der Sieg nicht zu nehmen. Ohne Fehler in 56.76 Sekunden legte sie mit ihrer 11-jährigen Tinette eine unschlagbare Runde hin und nahm der Zweitplatzierten Jacueline Felber (ISR) und A Touch of Grey (0/59.80) so jegliche Chance auf den Sieg. Eine Zeit von 62.37 Sekunden reichte für den Ungarn Csaba Kovacs und seinen 8-jährigen Diamond noch für den dritten Platz. Als beste Österreicherin landete Sarah Fuchs (AUT) mit ihrem bereits 18-jährigen Ryngraf (0/6496) auf Platz fünf.[/vc_column_text][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_single_image image=“17921″ border_color=“grey“ img_link_large=““ img_link_target=“_self“ img_size=“full“][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][vc_column_text]VIP Tour Gold – Nur die USA konnte die Schweizer schlagen
In der VIP Tour Gold, dem Preis des Salzburger Pferdesportverbandes, konnte nur die Amerikanerin Annie Laurie Cook mit ihrem Landkorn die Schweizer Equipe schlagen. 60.83 reichten für den Sieg vor Christiana Guguet (SUI) mit Olympe de Kerglenn (0/61.12) und Sean Baumgartner (SUI) mit Queensland (0/62.25) auf den Plätzen zwei und drei. Mit Oslo de Moyon und einer sauberen Null-Runde in 69.56 Sekunden holte sich Carola Lehner (AUT) Platz fünf sowie den Titel als beste Österreicherin.[/vc_column_text][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_single_image image=“17922″ border_color=“grey“ img_link_large=““ img_link_target=“_self“ img_size=“full“][vc_separator type=“transparent“ position=“center“ thickness=“1″ width_in_percentages=““ up=“10″ down=“10″][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]Alle Bilder hier

15 VIP Tour Bronze Final
Prize of Ostschweizer Concours Club OCC-Cup
CSIAm Int. jumping competition against the clock (1.20 m)
1. Conterna W – Distel, Pia-Luise – GER – 0 penalties 55.46 sec
2. Carezina – Noskovic, Rastislav – SVK – 0 penalties 56.49 sec
3. Fil-A-Fil – Patrese, Ricardo – ITA – 0 penalties 57.79 sec
4. Sam E – Spiegl, Larissa – AUT – 0 penalties 60.02 sec
5. Antonette – WÌrgler-Hauri, Carola – SUI – 0 penalties 60.19 sec
6. Baron As – Scherb, Isabel – AUT – 0 penalties 62.31 sec
7. Akita M – Viehweg, Sandra – GER – 0 penalties 63.29 sec
8. Collahula Clover – Hattenberger, Philipp – AUT – 0 penalties 64.73 sec
Ergebnislink

16 VIP Tour Silber Finale
Prize of Salzburger Pferdesportverbandes
CSIAm Int. jumping competition against the clock (1.25 m)
1. Tinette – Distel, Pia-Luise – GER – 0 penalties 56.76 sec
2. A Touch of Grey – Felber, Jacqueline – ISR – 0 penalties 59.80 sec
3. Diamond – Kovacs, Csaba – HUN – 0 penalties 62.37 sec
4. Candor III – Cavegn, Denise – SUI – 0 penalties 62.52 sec
5. Ryngraf – Fuchs, Sarah – AUT     – 0 penalties 64.96 sec
6. Under Cover – Fabris, Veronica – ITA – 0 penalties 65.60 sec
7. Casanova – Kremser, Julia – GER – 0 penalties 66.08 sec
8. La Corona – Sanader, Nadine – SUI – 0 penalties 66.83 sec
Ergebnislink

17 VIP Tour Gold Finale
Prize of Salzburger Pferdesportverbandes
CSIAm Int. jumping competition against the clock (1.40 m)

1. Landkorn – Cook, Annie Laurie – USA – 0 penalties 60.83 sec
2. Olympe de Kerglenn – Duguet, Christiana – SUI – 0 penalties 61.12 sec
3. Queensland – Baumgartner, Sean – SUI – 0 penalties 62.25 sec
4. Leilani K – Schneller von Cetto, Sebastian – GER – 0 penalties 65.77 sec
5. Oslo de Moyon – Lehner, Carola – AUT – 0 penalties 69.56 sec
6. Class de Luxe – Ulonska, Herbert – GER – 0 penalties 73.87 sec
7. Maximus II – Dahlman, Jenni – FIN – 1 penalty 74.57 sec
8. Cortado S – Haag, Martin – GER – 2 penalties 78.41 sec
Ergebnislink

Alle Ergebnisse hier

 

Noch keine Karten?
Dann aber los! Karten gibt es bei Oe-Ticket (www.oetickt.at), bei hippoticket (www.hippoticket.de) und direkt an der Tageskassa.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_single_image image=“17927″ border_color=“grey“ img_link_large=““ img_link_target=“_self“ img_size=“full“][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]PAPPAS AMADEUS HORSE INDOORS
1.-4. Dezember 2011 | Messezentrum Salzburg & Salzburgarena
| CSI4* | CDI4* | CVI2*-Weltcup | CVI1* | CSIJYU25 |
| Messe | Show | Driving Challenge | Polo | Horseball | Fun4Kids Area | Schultage | Kindergartentage | Rund ums Pferd |
www.amadeushorseindoors.at[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar